Naturschutz der von Herzen kommt

Naturschutz der von Herzen kommt

In Japan ist es fester Bestandteil der Gesundheitsvorsorge: Shinrin Yoku, frei übersetzt WALDBADEN.
Waldbaden ist in Deutschland der aktuelle Trend unter den Entspannungsverfahren und in ganzheitlicher Prävention. Einer der Pioniere auf diesem Gebiet ist der Mindener Journalist und Berater Jörg Meier. Der Buchautor veröffentlichte 2018 „Im Wald baden – Das Praxisbuch vom ersten deutschen Shinrin-Yoku-Coach“ (Verlag DroemerKnaur). Im eigenen Forst entwickelt sich seit 2017 der erste Shinrin-Yoku-Pfad Deutschlands. Dort besuchen Teilnehmer/innen aus dem gesamten deutschsprachigen Raum seine Waldbaden-Kurse, -Lehrgänge und Ausbildungen. Zum Thema Shinrin Yoku und Waldbaden ist Jörg Meier gefragter Gesprächspartner für Printmedien, Hörfunk und TV.

Auf den 11. Holztagen Mindenerwald stellen Meier & Team die ganzheitliche Gesundheits- und Entspannungsmethode „Shinrin-Yoku.life“ vor. Zentrales Anliegen dabei ist ein Naturschutz, der von Herzen kommt.
Menü