Bioabfälle

Bioabfälle

Die Bioabfälle kommen auf der Pohlschen Heide über die sogenannte Braune Tonne an. In den elf Städten und Gemeinden finden regelmäßige Abholungen statt. Die genauen Abholtermine entnehmen Sie bitte dem örtlichen Abfallkalender.
in Hille werden die Bioabfälle in der Biologischen Abfallbehandlungsanlage zunächst vergoren und anschließend kompostiert. Daraus erzeugen wir Biomethan (wird ins Erdgasnetz eingespeist) und hochwertige Humusprodukte.

Was darf in die Biotonne – was nicht?

Was darf in die Biotonne, was nicht?

KEIN PLASTIK IN DIE BIOTONNE!

Die KAVG setzt sich für sauberen Bioabfall in der Biotonne ein, um die zertifizierte, hohe Qualität der Humusprodukte zu erhalten. Jede Menge Infos, warum es für uns alle wichtig ist, den Bioabfall frei von Störstoffen zu halten, finden Sie HIER.

 

Menü