Karriere

Das bieten wir

Ein tolles Team

Sinnvolle Tätigkeit

Modernste Technik

Bestmögliche Work-Life-Balance

Spannende Aufgaben

Karriere

Echte Karrierechancen

Für uns sind Mitarbeiter mehr als nur Produktionsmittel

Langeweile? Werden Sie bei uns nicht finden. Es gibt viel zu tun und wir sind eine engagierte Mannschaft. Einzelkämpfer? Haben bei uns keine Chance, denn wir arbeiten im Team und fühlen uns wie eine große Familie. Sinnlose Tätigkeiten? Schaffen wir beim besten Willen nicht, dann wir arbeiten für die Umwelt.

Für unseren nachhaltigen Unternehmenserfolg setzen wir auf engagierte KollegInnen.

Wir bieten eine auf individuelle Bedarfe und Möglichkeiten abgestimmte Work-Life-Balance mit Bausteinen wie flexibler Arbeitszeit, betrieblichem Gesundheitsmanagement und einigem mehr.

Sollten Sie hier kein passendes Stellenangebot finden, freuen wir uns auch über Ihre Initiativbewerbung.

Wir unterstützen auch schul- und studienbegleitende Praktika. Auch hier können Sie sich per Initiativbewerbung an unsere Personalabteilung wenden.

Wir bilden auch aus! Unsere aktuellen Ausbildungsstellen finden Sie HIER.

Unsere aktuellen Stellenangebote:

Zur Verstärkung unseres Teams in der Energiezentrale suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Fachkraft für Elektrotechnik (m/w/d) in Vollzeit, unbefristet

Ihre Aufgaben bei uns:

  • Die eigenverantwortliche Betreuung einer Energiezentrale (Versorgung des Klinikums Mindens mit Wärme, Dampf und Notstrom)
  • Behebungen von Störungen
  • Selbstständige Reparatur- und Wartungsarbeiten, Inspektionen, Reinigung und Instandsetzungen an den Anlagen, Betriebsmitteln und Messtechniken
  • Kontrolle der onlinegeführten Anlagenüberwachung
  • Die eigenverantwortliche Betreuung aller Einrichtungen der Abwasserbeseitigung (Kläranlage, Kanalnetz, Pump- und Hebewerke) einschl. aller Dokumentationen
  • Eine interessante, anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit an modernen Energieversorgungs- und Abwasseranlagen

Ihre Qualifikation auf einen Blick:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung als Elektriker, Elektroniker, Mechatroniker oder gleichwertig
  • Kenntnisse und Erfahrungen in der Abfallwirtschaft oder als Kesselwärter sind wünschenswert, die Teilnahme zur Ausbildung des Kesselwärters wird vorausgesetzt und zudem von der KAVG finanziert
  • Eine Zusatzausbildung als Fachkraft für Abwassertechnik ist von Vorteil, oder die Bereitschaft diese Ausbildung zum Klärwärter-Grundkurs abzuschließen
  • Hohes Sicherheitsdenken, Genauigkeit und ein ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein
  • Selbstständige Arbeitsweise, Zuverlässigkeit, Einsatzbereitschaft, Flexibilität, Teamfähigkeit
  • Führerschein Klasse B und BE sind erforderlich
  • Bereitschaft auch außerhalb der üblichen Arbeitszeit (Wochenenddienst, Rufbereitschaft) zu arbeiten
  • Sicherer Umgang mit den MS-Office-Anwendungen und Prozessleitsystemen
  • Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

Unser Angebot für Ihren Einsatz:

Steigen Sie bei uns ein und profitieren Sie von unseren Stärken als modernes mittelständiges Unternehmen. Die kommunale Struktur der KAVG gewährleistet einen zukunftsfähigen Arbeitsplatz. Es erwarten Sie eine leistungsgerechte Vergütung zzgl. Freiwilliger Sonderzahlungen, betriebliches Gesundheitsmanagement und Bezuschussung von verschiedenen Präventionsangeboten.

Wenn Sie sich angesprochen fühlen, dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung. Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen (vorzugsweise per E-Mail) aus IT-Sicherheitsgründen bitte ausschließlich mit Anhängen als PDF-Format an: personal@kavg-ml.de. 

Zur Verstärkung unseres Teams in Heisterholz suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Mitarbeiter Schadstoffsammlung (m/w/d) in Vollzeit, unbefristet

Ihr Aufgabengebiet:

  • Sie fahren das Schadstoffsammelmobil zu den verschiedenen Standorten im Kreis Minden-Lübbecke
  • Dort nehmen Sie Sonderabfälle von Bürgerinnen und Bürgern entgegen, identifizieren diese und sortieren und verpacken sie entsprechend der geltenden Gefahrgutvorschriften
  • Der Transport der gesammelten Abfälle zu den Entsorgungsanlagen gehört ebenso zu Ihren regelmäßigen Aufgaben
  • Sonstige Aufgaben wie Be- und Entladung von Fahrzeugen, Pflege der Arbeitsgeräte sowie der Außenanlagen des Standortes runden Ihr Tätigkeitsprofil ab.

Was wir erwarten dürfen:

  • Vorzugsweise besitzen Sie eine umwelttechnische oder chemiespezifische Ausbildung, z.B. als Fachkraft für Kreislauf- und Abfallwirtschaft, Chemikant, Chemisch-technischer Assistent, Umweltschutztechnischer Assistent oder vergleichbar
  • Alternativ verfügen Sie über eine Ausbildung mit chemischen Grundkenntnissen oder Erfahrung in der Entsorgungsbranche
  • Sie besitzen eine Fahrerlaubnis der Klasse CE, die Qualifizierung nach dem BKrFQG (Schlüsselzahl 95) sowie einen ADR-Schein oder bringen die Bereitschaft mit, diese zu erwerben.
  • Im Optimalfall besitzen Sie zudem einen Staplerschein, ansonsten unterstützen wir Sie mit einer Schulung
  • Sie erklären sich bereit, an einer Fortbildung zum Erwerb der Fachkunde gemäß TRGS 520 teilzunehmen
  • Gute Deutschkenntnisse
  • Zuverlässigkeit und eine gewissenhafte Arbeitsweise
  • Freundliches Auftreten gegenüber Kunden
  • Bereitschaft, auch an Samstagen zu arbeiten

Unser Angebot für Ihren Einsatz:

Steigen Sie bei uns ein und profitieren Sie von unseren Stärken als modernes mittelständiges Unternehmen. Die kommunale Struktur der KAVG gewährleistet einen zukunftsfähigen Arbeitsplatz. Es erwarten Sie eine leistungsgerechte Vergütung zzgl. Freiwilliger Sonderzahlungen, betriebliches Gesundheitsmanagement und Bezuschussung von verschiedenen Präventionsangeboten.

Wenn Sie sich angesprochen fühlen, dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung. Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen (vorzugsweise per E-Mail) aus IT-Sicherheitsgründen bitte ausschließlich mit Anhängen als PDF-Format an: personal@kavg-ml.de. 

Zur Unterstützung unseres Werkstattteams im Entsorgungszentrum „Pohlsche Heide“ in Hille suchen wir zum sofortigen Einstieg einen

Facharbeiter (m/w/d) in Vollzeit, unbefristet

Zu Ihrem abwechslungsreichen Aufgabengebiet gehören:

  • Sie sind zuständig für die Wartung, Instandhaltung, Reparatur und Pflege von land- und baumaschinentechnischen Maschinen, Fahrzeugen, Geräten und stationären Abfallbehandlungsanlagen.
  • Hierzu gehören das Warten, Prüfen, Einstellen und Anschließen von mechanischen, hydraulischen und pneumatischen Anlagen.
  • Zudem sind Sie für die Instandhaltung, Wartung und Pflege der Container verantwortlich.
  • Sie arbeiten dabei werkstattgebunden oder auch teilweise an unseren übrigen Standorten im Kreis Minden-Lübbecke.

Das ist Ihr Erfolgskonzept:

  • Sie bringen eine abgeschlossene Berufsausbildung als Bau- und Landmaschinenmechatroniker oder artverwandte Ausbildung in einem technischen Beruf mit.
  • Idealerweise verfügen Sie über erste Berufserfahrung in der Instandhaltung von Fahrzeugen und deren Komponenten wie Motor, Getriebe, Hydraulik oder Steuerungs- und Antriebstechnik
  • Als absoluter Teamplayer stehen hohe Einsatzbereitschaft, Flexibilität und professionelles Auftreten an erster Stelle
  • Eigenständiges Arbeiten, eine gültige Fahrerlaubnis der Klasse B und ein gutes technisches Verständnis sowie eine hohe Motivation komplettieren Ihr Profil

Das bieten wir Ihnen:

Steigen Sie bei uns ein und profitieren Sie von unseren Stärken als modernes mittelständiges Unternehmen. Die kommunale Struktur der KAVG gewährleistet einen zukunftsfähigen Arbeitsplatz. Es erwarten Sie familienfreundliche Arbeitszeiten (39 Std.-Woche), leistungsgerechte Vergütung zzgl. freiwilliger Sonderzahlungen, betriebliches Gesundheitsmanagement, Bezuschussung von verschiedenen Präventionsangeboten. Hervorzuheben ist hier die betriebliche Altersversorgung.

Wenn Sie sich angesprochen fühlen, dann freuen wir uns über Ihre kurze Bewerbung. Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen vorzugsweise per E-Mail (aus IT-Sicherheitsgründen bitte ausschließlich mit Anhängen als PDF-Format) an: personal@kavg-ml.de. 

Zur Verstärkung unseres Teams der Sickerwasserkläranlage in Petershagen-Heisterholz suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Mitarbeiter Kläranlage (m/w/d) in Vollzeit, unbefristet

Zu Ihrem abwechslungsreichen Aufgabengebiet gehören:

  • Sie überwachen, bedienen und steuern technische Anlagen der Abwasserreinigung (Kläranlage, Pumpwerke, Kanalnetz etc.) und führen erforderliche Wartungs-, Reinigungs- und Instandhaltungsarbeiten durch.
  • Sie erkennen und beseitigen selbstständig Betriebsstörungen.
  • Bei Bedarf unterstützen Sie die Kollegen der Energiezentrale des Johannes-Wesling-Klinikums Minden bei Wartungs- und Instandhaltungsarbeiten.
  • Sie nehmen am Rufbereitschafts- und Wochenenddienst der Kläranalage und der Energiezentrale teil.
  • Die Durchführung der Betriebsanalytik und die Dokumentation der Betriebsdaten runden Ihr Tätigkeitsprofil ab.

Das ist Ihr Erfolgskonzept:

  • Sie bringen eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Fachkraft für Abwassertechnik mit. Alternativ verfügen Sie über eine technische Ausbildung, z.B. als Elektroniker für Betriebstechnik, und konnten bereits erste Erfahrungen im Abwasserbereich sammeln.
  • Sie besitzen eine gültige Fahrererlaubnis der Klasse B.
  • Sie verfügen über Kenntnisse in MS Office und MSR-Technik.
  • Die Bereitschaft zur Teilnahme an Fortbildungsmaßnahmen wird vorausgesetzt.
  • Ein gutes technisches Verständnis und ein ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein zeichnen Sie aus.

Das bieten wir Ihnen:

Steigen Sie bei uns ein und profitieren Sie von unseren Stärken als modernes mittelständiges Unternehmen. Die kommunale Struktur der KAVG gewährleistet einen zukunftsfähigen Arbeitsplatz. Es erwarten Sie familienfreundliche Arbeitszeiten (39 Std.-Woche), leistungsgerechte Vergütung zzgl. freiwilliger Sonderzahlungen, betriebliches Gesundheitsmanagement, Bezuschussung von verschiedenen Präventionsangeboten. Hervorzuheben ist hier die betriebliche Altersversorgung.

Wenn Sie sich angesprochen fühlen, dann freuen wir uns über Ihre kurze Bewerbung. Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen vorzugsweise per E-Mail (aus IT-Sicherheitsgründen bitte ausschließlich mit Anhängen als PDF-Format) an: personal@kavg-ml.de.