Wertstoffhöfe

Wertstoffhöfe

Wir betreiben im Entsorgungs- und Ressourcenzentrum Pohlsche Heide zwei Wertstoffhöfe. Wertstoffhof I ist insbesondere für PKW-Kunden und Kleinstanlieferer gedacht. Bequem und ohne Rangieren können BürgerInnen dort ihre Abfälle und Wertstoffe abgeben. Egal ob Sperrmüll, Papier und Pappe, Bauschutt, Grünabfall, Alttextilien oder Elektroaltgeräte – mit einer ordentlichen Portion Beratung durch das KAVG-Fachpersonal fühlen sich die Kunden gut aufgehoben.

Und für die Dinge, die zum Wegwerfen noch viel zu schade sind, befindet sich auf dem Wertstoffhof 1 ein Container des Stöberparadieses, dem integrativen Second-Hand-Kaufhaus der Stiftung Diakonie Minden.

Wenn es mal etwas mehr wird, dann können sich unsere Kunden auch einen unserer PKW-Anhänger kostenlose ausleihen, um Sperrmüll, Grünschnitt oder anderes zu uns zu transportieren.

Und wenn einmal der Kofferraum oder Fahrzeuginnenraum schmutzig wird, ist das auch nicht schlimm: Am Werkstoff I nutzen unsere Kunden einen Hochleistungsstaubsauger kostenlos.

Das Angebot des Wertstoffhofs II richtet sich besonders an Gewerbetreibende und Kunden mit größeren Mengen als nur einer Kofferraumladung. Die Hoffläche ist großzügig geschnitten, und so fährt man direkt an die Entladestelle und kann bequem in die richtigen Container entladen.

Ein weiterer Wertstoffhof der KAVG befindet sich in Lübbecke in der Benzstraße 3.

Die Öffnungszeiten sind wie folgt:

Montags bis Freitag 7.30 h bis 17.00 h

Samstag von 7.30 h bis 13.00 h

Menü