KAVG-Infoveranstaltung am 28.10.2019 zur geplanten EBS-HKW-Modernisierung

Die KAVG lädt ein zur Information über die geplante EBS-HKW-Modernisierung

Der Kreis Minden-Lübbecke plant die Modernisierung seines Heizkraftwerkes (HKW) an der Karlstraße in Minden. In der Anlage werden sogenannte Ersatzbrennstoffe (EBS), die bei der Müllaufbereitung entstehen, zur Energiegewinnung verbrannt. Nach 17-jähriger Betriebszeit stehen umfangreiche Modernisierungsmaßnahmen des HKW an.

Die KAVG möchte bereits in der Planungsphase interessierten Bürgerinnen und Bürgern einen Einblick in den aktuellen Planungsstand und die Möglichkeit zum Gespräch rund um die geplante Modernisierung des EBS-Heizkraftwerkes in Minden geben und lädt ein:

ÖFFENTLICHE INFORMATIONSVERANSTALTUNG
zur geplanten Modernisierung des EBS-Heizkraftwerkes in Minden

Datum:                                          28. Oktober 2019

Veranstaltungsort:                       Primus Schule, Olafstraße 5, 32423 Minden (Dankersen)
(Anfahrtsbeschreibung)

Veranstaltungsbeginn/-ende:     18:00 Uhr / ca. 20:15 Uhr

Einlass:                                         ab 17:00 Uhr (Möglichkeit zum Besuch einer Info-Ausstellung)

Moderation: Elke Frauns · büro frauns kommunikation · Münster

Programm:

Ab 17:00 Uhr EINLASS
Möglichkeit zum Besuch einer Informationsausstellung
18:00 – 18:15 Uhr WILLKOMMEN
Elke Frauns im Begrüßungsgespräch mit:
Henning Schreiber – Geschäftsführer KAVG mbH
Renate Schermer – Ortsvorsteherin Dankersen
Lutz Freiberg – Dezernent Mühlenkreis Minden-Lübbecke
18:15 – 18:45 Uhr INFORMATION
Modernisierung des EBS-HKW in Minden
Thomas Kropp – Leitung Techn. Anlagen KAVG mbH
Henning Schreiber – Geschäftsführer KAVG mbH
18:50 – 19:00 Uhr INTERVIEW mit Umweltverbänden (angefragt)
Die Teilnehmer stehen zum aktuellen Zeitpunkt
noch nicht fest.
 

19:00 – 20:00 Uhr

 

GESPRÄCH: Fragen, Meinungen und Anregungen

Bürgerinnen und Bürger im Gespräch mit den Referierenden
20:00 Uhr AUSBLICK: Wie es weitergeht!
Henning Schreiber – Geschäftsführer KAVG mbH
Lutz Freiberg – Dezernent Mühlenkreis Minden-Lübbecke

Im Anschluss an die Veranstaltung stellt die KAVG die gezeigte Präsentation auf ihrer Homepage zur Verfügung.

Menü